Hier gibt es einiges zu beachten. Vom Rettungsgrundsatz bis hin zur „Auto – Regel“

Rettunsggrundsatz

Der Rettungsgrundsatz ist ein wichtiges Hilfsmittel für den Einsatzleiter.

  1. Sichern
    • Hier ist gemeint das gegen alle möglichen Gefahren abgesichert wird.
      • Wegrollen vom Fahrzeug
      • Brandgefahr
      • Dunkelheit
      • Einsatzstelle
      • usw.
  2. Zugang schaffen
    • Erstzugang schaffen damit der "innere Retter" in das Fahrzeug kann um die Person zu betreuen bzw. zu Versorgen.
  3. Lebensrettende Sofortmaßnahmen
    • Erste Hilfe leisten
    • Überprüfung der Vitalfunktionen
      • Puls
      • Atmung
      • Kreislauf
      • Ansprechbar
  4. Befreien
    • Person befreien
    • Wichtig! Innerer Retter immer über das vorgehen informieren!
  5. An den Rettungsdienst übergeben
    •  Person wird an den Rettunsgdienst übergeben

 

 

Auto-Regel

Was ist die Auto-Regel?

Die Auto-Regel ist zum erkennen  von alternativen Antriebstechniken an PKWś da.

  • Auspuff
    • Ist ein Auspuff da?
  • Unterboden absuchen
    • Versteckt sich hier eine Batterie?
  • Tankdeckel
    • Hat das Auto überhaupt einen Tankdeckel?
  • Oberflächen
    • Hat das Kennzeichen ein "E" am Ende?